News

Bundesbehindertengesetz

Einladung zu Theorievorträgen

  • Calming Signals
  • Stress bei Hunden
  • Wie denkt und lernt mein Hund

[mehr]

Voraussetzungen

 

Das Training erfolgt in jeglicher Hinsicht absolut gewaltfrei. Das bedeutet den absoluten Verzicht auf physische und psychische Gewalt.

 

Es kommen keinerlei Trainingsmethoden zur Anwendung, die darauf abzielen, dem Hund Schmerzen zuzufügen Aus diesem Grund lehne ich Schläge, Leinenruck, die Verwendung von Zug- und Würgehalsbändern, Sprühhalsbändern, Schepperbüchsen, Disc Scheiben, Gentle Leadern und ähnlichem Equipment, das tierquälerisch ist, ab!